Top banner
Top banner
Top banner
VAP'NEWS: Die E-Zigarette Nachrichten für Montag 22 April 2019.

VAP'NEWS: Die E-Zigarette Nachrichten für Montag 22 April 2019.

Vap'News informiert Sie über die E-Zigarette von Monday 22 April 2019. (Aktualisieren Sie die Nachrichten bei 10h14)


KANADA: GESUNDHEIT KANADA ENTFERNT EINEN "VYPE" -STAND AN EINEM ORT


Beamte von Health Canada beendeten die Werbung für ein "Vype" -Markenprodukt am Sonntagnachmittag am Yonge-Dundas Square. Ein Anfall wurde gemacht. (siehe Artikel)


VEREINIGTES KÖNIGREICH: JUUL VORBEREITET EINE IMPLANTATION IN 55 000-VERKAUFSPUNKTE!


Die weltweit erste Vaping-Marke plant eine große Expansion in Großbritannien. Juul, das seit Juli im Juli in Boots, Sainsbury und Online-Zigarettengeschäften vertreten ist, plant nun, seine Produkte in etwa 55 000 UK-Filialen anzubieten. (siehe Artikel)


EUROPA: EINE STÖRUNG, DIE VON DER TABAKPOLITIK ENTWICKELT WIRD!


In einem Forum in Paris-Today in Frankreich kündigt Michèle Rivasi, MdEP Europe Ecology-the Greens, einige Funktionsstörungen der Europäischen Union am Beispiel der Tabakpolitik an. (siehe Artikel)


FRANKREICH: "ZIGARETTEN, DIE DATEI OHNE FILTER", EIN BAT ZUM RAUCHEN!


Pierre Boisserie und Stéphane Brangier präsentieren eine beispiellose historische, wirtschaftliche, politische und ökologische Untersuchung zu diesem wichtigen Thema und heben eine echte Rauchindustrie hervor. Das Kartell mit Mafia-Methoden hat Big Tobacco seit mehr als einem Jahrhundert gegen das Bewusstsein der Gesundheitspolitik mit dem Gewissen befasst, wobei die kolossalen finanziellen Ziele nur offensichtlich eingesetzt werden. (siehe Artikel)

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Chefredakteur von Vapoteurs.net, der Referenz-Site in den Nachrichten des Vape. Seit 2014 bin ich der vape-Welt verpflichtet und arbeite jeden Tag daran, dass alle Dampfer und Raucher informiert sind.

Hinterlasse eine Antwort