Top banner
Top banner
Top banner
VAP'NEWS: Die E-Zigarette-News für Mittwoch 24 April 2019.

VAP'NEWS: Die E-Zigarette-News für Mittwoch 24 April 2019.

Vap'News bietet Ihnen Neuigkeiten über die E-Zigarette für Mittwoch 24 April 2019. (Aktualisieren Sie die Nachrichten bei 10h25)


VEREINIGTE STAATEN: BESSERE VAPFUMER ZUM ENDE DES TABAKS


Laut einer neuen US-Studie neigen Eltern, die sowohl herkömmliche Zigaretten als auch E-Zigaretten konsumieren, eher zum Ausstieg. (siehe Artikel)


USA: ADOLESCENTS WISSEN NICHT NUR VOM PRÄSENZ VON NICOTINE


Die in der Zeitschrift Pediatrics veröffentlichte Studie wurde an 517-Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 21 durchgeführt. Den Teilnehmern wurden Fragebögen zu ihren Konsumgewohnheiten bei der Verwendung von herkömmlichen Zigaretten, Flüssigtabak und Marihuana befragt. Fast 14% gaben an, bereits Zigaretten geraucht zu haben, 36% testete die elektronische Zigarette und 31,3% gaben an, bereits Marihuana gekostet zu haben. (siehe Artikel)


SCHWEIZ: PHILIP MORRIS FINDS LIFE INSURANCE COMPANY!


Elektronische Zigaretten sind in Großbritannien sehr beliebt, was zum Teil auf den öffentlichen Gesundheitsdienst des Landes zurückzuführen ist, der die Produkte als weniger schädliche Alternative betrachtet und die Verbraucher zum Anbieterwechsel anregt. Andre Calantzopoulos erklärt, dass den Nutzern bessere Lebensversicherungsrabatte für den Wechsel zu iQOS geboten werden müssen. (siehe Artikel)


BELGIEN: ZWEI RADIOLOGISTEN GEBEN E-CIGARETTE EINE NEUE WARNUNG


Zwei belgische Radiologen in Belgien haben eine neue Warnung vor den potenziell schädlichen Auswirkungen von E-Zigaretten auf die Gesundheit herausgegeben und fordern mehr Forschung auf diesem aufstrebenden Gebiet. (siehe Artikel)


VEREINIGTE STAATEN: VAPE DEFENDERS JOIN ALBANY!


Verteidiger des Vaps rebellieren gegen Albany County, das aromatisierte elektronische Zigaretten verbieten will. In der Hoffnung, das von der Grafschaft vorgeschlagene Verbot aromatisierter elektronischer Zigaretten zu beenden, versammelten sich Vape-Anwälte am Dienstag vor dem Albany County Courthouse mit der Botschaft "La Vape rettet Leben". (siehe Artikel)


JAPAN: UNIVERSITÄT MÖCHTE NICHT RAUCHENDE LEHRER EINSTELLEN!


Eine japanische Universität habe sich dazu entschlossen, keine Raucher mehr zu rekrutieren, sagte er am Dienstag. (siehe Artikel)

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Chefredakteur von Vapoteurs.net, der Referenz-Site in den Nachrichten des Vape. Seit 2014 bin ich der vape-Welt verpflichtet und arbeite jeden Tag daran, dass alle Dampfer und Raucher informiert sind.

Hinterlasse eine Antwort