Top banner
Top banner
Top banner
VAP'NEWS: Die E-Zigaretten-News vom Dienstag 25 Juni 2019.

VAP'NEWS: Die E-Zigaretten-News vom Dienstag 25 Juni 2019.

Vap'News bietet Ihnen Ihre Flash-News rund um die E-Zigarette für den 25 June 2019 Tuesday. (Aktualisieren Sie die Nachrichten bei 10h07)


FRANKREICH: DAS PROGRAMM DES 3EME-GIPFELS DES VAPES FÄLLT!


Der 3e Summit of the Vape wird am 14 2019 Oktober in Paris mit dem Ziel stattfinden, den Blick auf die Dämpfe zu ändern. Das vollständige Programm und die Preise finden Sie auf der offiziellen Website der Veranstaltung. (Die Seite ansehen)


KANADA: RIGHT4VAPERS REAGIERT AUF STEIGENDE VAPOTAGE BEI ​​JUNGEN MENSCHEN


Provinziale Anti-Raucher-Koalitionen und Ärzteverbände reagierten sofort auf die Ergebnisse der Studie, und die Schlagzeilen der Medien sprechen für sich: Ein kürzlich veröffentlichter Bericht des British Medical Journal zeigt dies Kanada erlebte eine "phänomenale", "schwindelerregende" und "kolossale" Zunahme des jugendlichen Dampfes. (siehe Artikel)


FRANKREICH: 700 000-RAUCHER HABEN IN DEN LETZTEN JAHREN DEN TABAK ENTFERNT


In den 7-Jahren haben es Hunderttausende von Rauchern geschafft, das Rauchen zu begrenzen oder sogar aufzuhören, so eine Studie von Public Health France. Die E-Zigarette wäre in Frankreich maßgeblich für die Raucherentwöhnung verantwortlich. (siehe Artikel)


USA: FLORIDA VERBOTEN VAPOTAGE VON 1ER JULI!


In Florida werden nächste Woche mehrere neue Gesetze in Kraft treten, darunter ein Verbot des Dampfens an geschlossenen Arbeitsplätzen. Das im Juli in Kraft getretene Voke-Verbot 1er ist eine Erweiterung des Florida Clean Indoor Air Act, der ursprünglich in 1985 zum Schutz von Menschen vor Passivrauch verabschiedet und in den letzten 30-Jahren wiederholt geändert wurde. (siehe Artikel)

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Chefredakteur von Vapoteurs.net, der Referenz-Site in den Nachrichten des Vape. Seit 2014 bin ich der vape-Welt verpflichtet und arbeite jeden Tag daran, dass alle Dampfer und Raucher informiert sind.

Hinterlasse eine Antwort