Top banner
MOBILISIERUNG: Die „Vaping Post“ unterstützt die Initiative „#jesuisvapoteur“

MOBILISIERUNG: Die „Vaping Post“ unterstützt die Initiative „#jesuisvapoteur“

Es ist eine echte Volksabstimmung, die die Initiative erhält #Jesuisvapoteur ins Leben gerufen von derOneshot-Agentur Vor ein paar Tagen. Wenn die Vapelier.com et Vapoteurs.net sind offensichtlich Partner dieser großartigen Mobilisierung, die jedem bietet, das Dampfen zu verteidigen. Wir freuen uns zu erfahren, dass unsere Kollegen von " Vaping Post »Habe die Operation gerade durch gebilligt Artikel lobend.


"EINE SEHR PROFESSIONELLE UND ORGANISIERTE INITIATIVE"


 » Diese freiwillige Initiative könnte einen interessanten Beitrag zu den Aktionen der Fivape und Sovape, deren Rolle nach wie vor entscheidend ist, deren öffentliche Positionen jedoch manchmal knapp sind ", In diesem Sinne haben unsere Kollegen von Vaping Post Mobilisierung definieren #Jesuisvapoteur .

Wir begrüßen unsererseits mit beiden Händen diese Position und vor allem diese ehrgeizige Mobilisierung, die die verschiedenen Dampfer definitiv näher zusammenbringen könnte, um ein einziges gemeinsames Ziel zu erreichen: Verteidige den Dampf!

Es geht hier und jetzt darum, gemeinsam zu handeln, um eine einzige Vision zu verteidigen: die einer Welt ohne Tabak. Und gemäß unserem Credo wiederholen wir unseren Vorschlag, unsere Kanäle zu öffnen für die Fivape, à Frankreich Vapotage sowie Vap You, So Vape, Vaping Post, Vapexpo, Le Journal du Vapoteur, E-Cig Mag, Le Losange, l'Aiduce und alle, die es wünschen.


Alleine gehen wir schneller, gemeinsam kommen wir weiter.


Heute erfordert der Dampf eine echte Vereinigung und #Jesuisvapoteur ist eine großartige Gelegenheit, all unsere Forderungen weiterzuentwickeln! Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Website: www.jesuisvapoteur.org

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Chefredakteur von Vapoteurs.net, der Referenzseite für Vaping-Nachrichten. Ich bin seit 2014 in der Welt des Dampfens tätig und arbeite jeden Tag daran, dass alle Dampf- und Raucher informiert werden.