Top banner
WIRTSCHAFT: Nach Kanavape bringt der CBD-Pionier das Premiumprodukt Goldenbuds auf den Markt

WIRTSCHAFT: Nach Kanavape bringt der CBD-Pionier das Premiumprodukt Goldenbuds auf den Markt

Wer erinnert sich nicht an die Angelegenheiten und Rückschläge des Produkts Kanavape diese letzten Jahre? In einem kürzlichen Interview mit unseren Kollegen “ Reggae.fr ", Sébastien Bégüerie, Erfinder dieser berühmten elektronischen CBD-Zigarette, gibt bekannt, dass er die Seite umgedreht hat und ein neues Cannabidiol-Produkt auf den Markt bringt: Goldene Knospen.


GOLDENBUDS, EINE 2.0-VERSION VON KANAVAPE


Im vorgeschlagenen Interview Sébastien Bégüerie, Der Pionier und ursprüngliche Erfinder von Kanavape stellt in gewisser Weise den Rekord klar: " Als ich die Auswirkungen von CBD und seine gesundheitlichen Vorteile ohne psychotische und nicht verbotene Wirkung untersuchte, hatte ich 2014 natürlich die Idee, mit Kanavape, der ersten elektronischen CBD-Zigarette in Europa, das erste CBD-Produkt in Frankreich und Europa auf den Markt zu bringen. ".

Mit ein wenig Bitterkeit kehrt er zur Kanavape-Affäre zurück, die ihn in den Augen der Medien zu einem echten "Verbrecher" gemacht hat: " Um ehrlich zu sein, wurde das Kanavape nie an sich verboten, aber der Druck der Justizbehörden bestand darin, dass ich mich entschied, die Vermarktung einzustellen, ohne die Situation zu verschärfen. Da die Behörden das CBD nicht kannten und es direkt mit Cannabis in Verbindung brachten, wurde ich strafrechtlich verfolgt, weil ich den Gebrauch von Betäubungsmitteln, den Drogenhandel und die illegale Eröffnung einer Apotheke gefördert hatte. Insgesamt hatte ich mehr als 8 Anklagepunkte, als wäre ich ein Internationaler Menschenhändler, und heute sehen wir CBD in allen französischen Tabakläden. Was für eine Heuchelei !!? ".

Am Ende, nach einem langen Kampf gegen das System, Sébastien Bégüerie es gelang, das letzte Wort angesichts der Gerechtigkeit zu erhalten. Denken Sie daran, es ist seine Aktion, die es heute ermöglicht, CBD-Produkte (Cannabidiol) überall in Frankreich und in Europa zu finden: " Nach fast sieben Jahren unermüdlichen Kampfes gegen den französischen Staat konnte ich feststellen, dass mein Geschäft Spuren hinterlässt, indem es am Ursprung der Flutwelle des CBD-Geschäfts in Frankreich und in Europa steht und es Herrn und allen ermöglicht, die Vorteile von Cannabis zu entdecken . Ich freue mich sehr über diese Begeisterung und dass CBD in dieser Krisenzeit mit Covid den Menschen Hoffnung gegeben hat. ".

Heute blättert der CBD-Pionier die Seite um und startet ein " Kanavape Version 2.0 ":" Mit Golden Buds habe ich es auf eine andere Ebene gebracht, die Clearomizer-Kartuschen sind aus Keramik, Metall und medizinischem Glas und der Inhalt ist jetzt ein reiner Vollspektrum-Destillatextrakt von Cannabis ohne Schneidmittel (kein PG, kein VG, kein MCT) bei 50 % CBD, 10% CBG und weniger als 0,2% THC sind 10-mal mehr CBD als Kanavape. ".

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Mit Leidenschaft für Journalismus entschied ich mich, in 2017 der Redaktion von Vapoteurs.net beizutreten, um hauptsächlich mit vape news in Nordamerika (Kanada, USA) zu arbeiten.