Top banner
Top banner
CULTURE: "Welcome to the vape", ein Austausch, um dem Tabak ein Ende zu setzen!

CULTURE: "Welcome to the vape", ein Austausch, um dem Tabak ein Ende zu setzen!

« Versuchen Sie das Dampfen, um zu versuchen, den sogenannten "Sargnagel" zu hinterlassen, ist das das Beste? “. In diesem Sinne präsentiert sich das Buch unseres Kollegen Sébastien Beziau, Schöpfer der Zeitschrift Vap'you und Vizepräsident des Vereins SOVAPE. Er wurde nur bei 350-Kopien gezeichnet und ist nun ein Opfer seines Erfolgs. Ein Notdruck wurde gestartet!


"WILLKOMMEN IM VAPE" IST EINE BOTSCHAFT UND ERFAHRUNG!


Gestartet im August letzten Jahres " Willkommen im vape Ist eine Arbeit, die perfekt zu den Nachrichten passt. Dieses Buch mit 74-Seiten ist in der Tat eine ideale Unterstützung für Raucher, Anfänger und alle, die mehr über das Vape wissen möchten, um es ein für alle Mal mit Tabak zu beenden.

Sein Autor, Sébastien Beziau, Gründer der Zeitschrift Vap'you und Vizepräsident des Vereins SOVAPE exact " Mit Bienvenue en la vape gebe ich nicht vor, eine Methode oder ein Protokoll zu liefern oder vollständig zu sein, es ist einfach eine Botschaft und ein Erfahrungsaustausch. “.

Und in der Tat, wie die Überschrift dieser Arbeit festlegt: Die E-Zigarette ist gut Das beliebteste Tool zur Raucherentwöhnung". Es ist daher eine gewisse Logik, dass dieser Wissens- und Erfahrungsaustausch weiterhin auf Raucher ausgerichtet sein muss.

« Willkommen im vape Ist jetzt in vielen Geschäften und Outlets für erhältlich 6,90 Euro. Um mehr über dieses neue Buch zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Website des Autors. « Vap'You«.

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Nach einer Ausbildung zum Kommunikationsfachmann kümmere ich mich einerseits um soziale Netzwerke Vapelier OLF, bin aber auch Redakteur für Vapoteurs.net.

Hinterlasse eine Antwort