Top banner
VEREINIGTE STAATEN: Ab August ist das Dampfen und Rauchen am Boston College verboten.

VEREINIGTE STAATEN: Ab August ist das Dampfen und Rauchen am Boston College verboten.

In den Vereinigten Staaten werden in letzter Zeit immer mehr Anti-Vaping-Maßnahmen installiert. Diesmal war es das Boston College, das ein Verbot des Dampfens und Rauchens auf dem Campus von bekannt gab 1. August 2020.


BAN VAPING ZUM SCHUTZ DER JUGENDGESUNDHEIT?


Ab dem 1. August 2020 sind alle Tabak- oder Pflanzenprodukte, einschließlich Dämpfe, in Gebäuden, Schlafsälen und Außenbereichen des Boston College verboten.

« Der Zweck dieser Richtlinie besteht darin, einen angemessenen Schutz der Gesundheit aller Mitglieder der Boston College-Gemeinschaft vor den Auswirkungen aller Formen des Rauchens und des Tabakkonsums zu gewährleisten. », Zeigt die Schule an.

Ressourcen, die der Fakultät und den Studenten helfen, mit dem Rauchen aufzuhören, werden vom Boston College bereitgestellt ...

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Mit Leidenschaft für Journalismus entschied ich mich, in 2017 der Redaktion von Vapoteurs.net beizutreten, um hauptsächlich mit vape news in Nordamerika (Kanada, USA) zu arbeiten.