Top banner
Top banner
MINUTE ENTSPANNUNG: Playstation 5 Verleih, Micromania im Wirbelsturm der sozialen Netzwerke

MINUTE ENTSPANNUNG: Playstation 5 Verleih, Micromania im Wirbelsturm der sozialen Netzwerke

Ist das das Ende der Videospiel-Spezialgeschäfte? Bereits vor der Covid-19 (Coronavirus)-Pandemie in Schwierigkeiten geraten, die Firma Micromania hat heute wieder mit Konsolen-Mietangeboten für Aufsehen gesorgt Playstation 5 et Schalter zu "verrückten" Preisen.


WER MÖCHTE HEUTE SEINE SPIELKONSOLE MIETEN?


Es ist die Kontroverse des Tages, die in den sozialen Netzwerken immer wichtiger wird. Mit der Vorstellung seines Spielkonsolen-Verleihangebots (Playstation 5, Switch und bald X-Box-Serie) Micromania befindet sich in einem wahren Wirbelwind der Kritik. Mangel erfordert, werden einige wahrscheinlich nicht zögern, ein Angebot durchzugehen, das von einem guten Teil der Gaming-Community als völlig wahnhaft angesehen wird.

Die Pläne reichen von 17,49 € / Monat (für 24 Monate) bis zu 24,99 € / Monat für die PS5 oder 19,99 € / Monat für die Switch, mit einer ersten Zahlung von 44,99 € oder 69,99 € je nach Konsole. Je nach gewählter Mietoption können Sie von einem 2. Controller, einem Gutschein, Sponsoring oder sogar einer Versicherung gegen Oxidations- und Bruchrisiken sowie gegebenenfalls Reparatur oder Austausch von Geräten (einschließlich Hebeln) profitieren.

Ein guter Plan? Nichts ist weniger sicher, denn für insgesamt rund 500 € am Vertragsende müssen Sie die Konsole zurückgeben! Auch wenn das Angebot weit hergeholt erscheinen mag, versteht es sich von selbst, dass dieses Mietsystem heute für fast alle Arten von Produkten und insbesondere für Haushaltsgeräte existiert. Und Sie ? Wären Sie bereit, Ihre Spielekonsole zu mieten?

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Nach einer Ausbildung zum Kommunikationsfachmann kümmere ich mich einerseits um soziale Netzwerke Vapelier OLF, bin aber auch Redakteur für Vapoteurs.net.