Top banner
Top banner
FRANKREICH: Rauchen und Geschäft, die Entwicklung des Zigarettenpreises seit 30 Jahren!

FRANKREICH: Rauchen und Geschäft, die Entwicklung des Zigarettenpreises seit 30 Jahren!

Wenn die E-Zigarette einen so großen Schub bekommt, ist das nicht nur ein Gesundheitsproblem. Seit 30 Jahren ist der Preis für die Zigarettenpackung stetig gestiegen, was die Verbraucher dazu veranlasste, nach Alternativen zu suchen. Der Tabakpreis ist unter der Präsidentschaft von Emmanuel Macron noch nie so stark gestiegen. Nächsten Monat wird es die sechste Preiserhöhung für die Zigarettenpackung seit Mai 2017 sein, dem Monat, in dem der Kandidat Macron eintrifft. Zu diesem Anlass haben unsere Kollegen von der Seite Monsieurvintage.com Schlagen Sie eine Rückkehr zur Entwicklung des Tabakpreises seit den Jahren 50 bis heute vor.


1,50 EUROS DAS PAKET IN 1990, 10 EUROS IN 2020! Eine gewaltige Zunahme!


Für Raucher ist dies keine Überraschung mehr, der Preis für die Zigarettenpackung wird am Ende 9,30 auf 2019 Euro steigen. In 2020 wird es 10,20 Euro erreichen. Es ist daher an der Zeit, eine Alternative zum Rauchen zu finden, da dies weiterhin die Gesundheit verschmutzt und den Geldbeutel entleert.

Angesichts des stetig steigenden Tabakpreises beschlossen einige, mit dem Rauchen aufzuhören, und andere wechselten zu E-Zigaretten, um ihr Budget zu reduzieren. In den anderthalb 2-Jahren der Präsidentschaft von Macron ist der Preis für die Zigarettenpackung in Frankreich auf das 6-Fache gestiegen, was einer Steigerung von durchschnittlich + 2,65 Euro für die Zigarettenpackung entspricht:

15 Mai 2017 : Anstieg von + 10 Cent auf den Preis der Zigarettenpackung
November 13 2017 : + 35 Cent
1er mars 2018 : + 1 Euro
1er mars 2019 : + 50 Cent
1er Juni 2019 : + 20 Cent
1er November 2019 : + 50 Cent

In den 19-Jahren ging der Preis für die Zigarettenpackung (auf Basis der Bestseller-Marke Marlboro ganz zu schweigen davon) ab 3,20 Euro zu 8,80 EUR. Einzelheiten zu diesen Erhöhungen, die von der Generaldirektion Zoll und indirekte Rechte (DGDDI) zur Verfügung gestellt werden:

2019 : 8,80 EUR
2018 : 7,88 EUR
2017 : 7,05 EUR
2016 : 7 EUR
2015 : 7 EUR
2014 : 7 EUR
2013 : 6,70 EUR
2012 : 6,30 EUR
2011 : 5,98 EUR
2010 : 5,65 EUR
2009 : 5,35 EUR
2008 : 5,30 EUR
2007 : 5,13 EUR
2006 : 5 EUR
2005 : 5 EUR
2004 : 5 EUR
2003 : 4,08 EUR
2002 : 3,60 EUR
2001 : 3,35 EUR
2000 : 3,20 EUR

Seit dem Jahr 2000 ist der Preis für die Zigarettenpackung in 175-Jahren um 19% gestiegen. Zum Vergleich: Die Inflation betrug im selben Zeitraum 25%.


DER TABAKPREIS IN DER GESCHICHTE!


Zwischen 1950 und 1975 fiel der Tabakpreis um 25%. Es stagniert zwischen 1975 und 1991 und beginnt mit der Verkündung des Evin-Gesetzes (Bekämpfung von Alkoholismus und Rauchen), gegenüber dem Januar-10-1991 wirklich zuzunehmen. Daher ist die Die Tabakpreise werden stark ansteigen und einen Anstieg von 100% zwischen 1991 und 2001 verzeichnen.

Zwischen 1990 und 2019 ist der Preis des roten Marlboro-Pakets von 1,50-Euro auf 8.80-Euro gestiegen, eine Steigerung von 486% in fast 30-Jahren (in absoluten Zahlen). Die Tabakindustrie in Frankreich erzielte einen Umsatz von 18,9 Milliarden Euro für das Jahr 2018. Der Staat nimmt 83% der Steuern Auf einer Packung Zigaretten steckte er 15,6 Milliarden von Steuereinnahmen ein (ein Gewinn von 702 Millionen Euro im Vergleich zu 2017, dank des starken Anstiegs von 2018).

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Nach einer Ausbildung zum Kommunikationsfachmann kümmere ich mich einerseits um soziale Netzwerke Vapelier OLF, bin aber auch Redakteur für Vapoteurs.net.

Hinterlasse eine Antwort