Top banner
Top banner
Top banner
WIRTSCHAFT: Das French Liquide, das erste Labor, das die CIMVAPE-Zertifizierung erhielt.

WIRTSCHAFT: Das French Liquide, das erste Labor, das die CIMVAPE-Zertifizierung erhielt.

Die Informationen sind erst vor wenigen Minuten gefallen und der französische Liquidator ist stolz darauf Französische Flüssigkeit Hat gerade angekündigt, dass es das erste Labor (LIPS France) ist, das eine Zertifizierung erhalten hat CIMVAPE (Interprofessionelle Zertifizierung von Vape Professions).


LIPS FRANCE eröffnet den Weg zur Zertifizierung von CIMVAPE!


formalisierte Oktober die 7 2018 Bei der Veröffentlichung des Vapexpo erfolgt die Zertifizierung CIMVAPE (Interprofessionelle Zertifizierung von Vape Professions) ist jetzt dem Labor gegeben worden " LIPS Frankreich«.

Erstellt von SI²V (Interprofessionelle Union der Unabhängigen der Vape), die CIMVAPE-Zertifizierung zielt darauf ab, die Fähigkeiten der Manager und Mitarbeiter unabhängiger vape shops offiziell anzuerkennen. Die Schulungen finden innerhalb von 3-Tagen statt und beinhalten 3-Komplettmodule. Alle Manager und Mitarbeiter von Geschäften, die auf E-Zigaretten spezialisiert sind, können bei ihrer Authorized Collector Partner Organization (OPCA) Unterstützung für ihre Ausbildung beantragen.

Jedes Modul entspricht einem Tag 7-Trainingsstunden. Der Inhalt der 3-Module lautet wie folgt:

Modul 1 : Abhängigkeit von Tabak, Nutzen und relative Toxizität von Nikotin, reduziert das Risiko des Rauchens.

Modul 2 : Zuhören und Ratschläge im Laden, Regulierung und optimale Nutzung des persönlichen Verdampfers, um Rauchern zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Modul 3 : die Zusammensetzung der zu verflüssigenden Flüssigkeiten, das Material, die geltenden Vorschriften.

Weitere Informationen zur CIMVAPE-Zertifizierung finden Sie unter Offizielle Website Jacques Le Houezec oder weiter die offizielle Website SI2V.

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Nach einer Ausbildung zum Kommunikationsfachmann kümmere ich mich einerseits um soziale Netzwerke Vapelier OLF, bin aber auch Redakteur für Vapoteurs.net.

Hinterlasse eine Antwort