Top banner
Top banner
Top banner
VEREINIGTES KÖNIGREICH: Das Royal College of Midwives empfiehlt schwangeren Frauen, die E-Zigarette zu rauchen!

VEREINIGTES KÖNIGREICH: Das Royal College of Midwives empfiehlt schwangeren Frauen, die E-Zigarette zu rauchen!

Zur Verwendung von E-Zigaretten bei Schwangeren gibt es noch wenig Forschung und Beratung. Vor kurzem in Großbritannien, die Royal College of Midwives (RCM) erklärte, dass schwangere Frauen, die rauchen, ermutigt werden sollten, Dampfgeräte zu verwenden, um mit dem Rauchen aufzuhören.


E-ZIGARETTE IST EINE GUTE WAHL, WENN SIE MIT DEM RAUCHEN AUFHÖREN HILFT!


Obwohl Vaping-Geräte einige Giftstoffe enthalten, " Die Werte liegen weit unter denen von Taba-Rauchc ", Zeigt eine neue Positionsangabe der an Royal College of Midwives (RCM). Heutzutage zögern Hebammen nicht, die E-Zigarette als Lösung für rauchende schwangere Frauen vorzustellen.

«Wenn eine rauchende schwangere Frau sich für die Verwendung einer elektronischen Zigarette entscheidet und dabei hilft, aufzuhören und rauchfrei zu bleiben, sollte sie dazu ermutigt werdenEr sagte.

Anhand der vorliegenden Belege zur Sicherheit der E-Zigarette gab es auch Kein Grund zu der Annahme, dass die Verwendung einer E-Zigarette das Stillen beeinträchtigen könnte", Sagt die Aussage und fügt hinzu, dass" Das Dampfen sollte fortgesetzt werden, wenn dies dazu beitragen kann, das Rauchen aufzugeben und rauchfrei zu bleiben ".

"Obwohl E-Zigaretten nicht völlig risikofrei sind, hat das Royal College of Physicians geschätzt, dass sie höchstens 5% des Risikos von gerauchtem Tabak ausmachen können.

« Sie sind nicht ungefährlich, da die von ihnen erzeugten Dämpfe Giftstoffe enthalten. Studien haben jedoch gezeigt, dass sie weit unter denen von Tabakrauch liegen."Sagte der RCM.

Das Royal College of Midwives glaubt, dass es " gute Gründe, die Sicherheit und Wirksamkeit von E-Cigs als Anti-Raucher-Behandlung für schwangere Frauen zu testen Eine randomisierte kontrollierte Studie ist in Arbeit.

Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten
Com Innen unten

Über den Autor

Mit Leidenschaft für Journalismus entschied ich mich, in 2017 der Redaktion von Vapoteurs.net beizutreten, um hauptsächlich mit vape news in Nordamerika (Kanada, USA) zu arbeiten.

Hinterlasse eine Antwort